Wollzeile

2009 – 2010
Nach einigen Monaten Unterkunftssuche bekamen wir – fast wie durch ein Wunder – die Möglichkeit, mitten im Zentrum Wiens, gleich um die Ecke des Stephansdoms, in einem Teil eines mehrstöckigen, sehr großen, leerstehenden Gebäudes (ehemalige Finanzsektion) unterzukommen. Wir wählten im 4. Stock Räume mit Bürocharakteristik aus der Jahrhundertwende für Ausstellungen und einen Stock höher einen 80er Jahre Dachausbau mit viel Jagdgrün, Braun und Linoleum für dass neue Konzept der Projekträume. Viel Raum für viele Möglichkeiten.
Raumplan Wollzeile

Bernhard Hosa

Bernhard Hosa

“[...DIN A4, DIN A3, DIN A2...]“
Zweintopf

Zweintopf

“the sheepInk foundation presents zweintopf: jung und willig”
Michail Michailov // Gerald Naderer // Anna Schreger // Timothy Segers

Michail Michailov // Gerald Naderer // Anna Schreger // Timothy Segers

Dauerinstallationen
Michaela Mück // Maria Meinild Nielsen

Michaela Mück // Maria Meinild Nielsen

“Funky Machines”

“Funky Machines”

mit Emanuel Andel, Gabriele Edlbauer, Max Frey, Peter Fritzenwallner, Korinna Lindinger, David Moises & Chris Janka, Leo Peschta, Achim Stiermann, Johannes Vogl, Julian Wallrath
Margarita Vasquez Cardenas // Daniel Amin Zaman

Margarita Vasquez Cardenas // Daniel Amin Zaman

Portierslogen
Sophie Hirsch // Samuel Schaab // Tina van Duyne

Sophie Hirsch // Samuel Schaab // Tina van Duyne

Projekträume
Bernd Oppl

Bernd Oppl

“Point of View”
Guido van der Werve

Guido van der Werve

“minor pieces, the odd variation”
Veronika Schubert // Roland Wegerer

Veronika Schubert // Roland Wegerer

Portierslogen
Heidrun Kocher-Kocher // Michail Michailov

Heidrun Kocher-Kocher // Michail Michailov

Projekträume
Nika Kupyrova

Nika Kupyrova

Projektraum

© 2017 - das weisse haus