Geigergasse

2010 – 2012
Als nächstes Ausstellungsquartier eroberten wir die Räume ehemaligen Sozialministeriums im 5. Bezirk – zwar etwas entlegener (und für manche mit Gefahr des Sich Verirrens verbunden), jedoch war es eine Besonderheit, auch in dieser kulturell eher ruhigeren Gegend etwas zu bewegen und viele Projekte zu realisieren. In einem loftartigen, freundlichen, cremefarbenen Gebäude mit großen Fenstern fanden sich auch einige bekannte optische Details wie die orangefarbigen Steckdosen, viel Linoleum und massive Leitschienen wieder. Weiters werden uns der lange (zuweilen unendliche) Gang und die fast zellenartige Raumaufteilung stets in guter Erinnerung bleiben.
Raumplan Geigergasse

“The Travelling Artist”

“The Travelling Artist”

Attitudes in a state of flux – Basel / Wien / Budapest
Belén Rodríguez González

Belén Rodríguez González

“circa”
Sven Johne

Sven Johne

“Kleistners Archiv”
Albért Bernàrd

Albért Bernàrd

“die autopoetic ein-bæhn”
Yukihiro Taguchi

Yukihiro Taguchi

“Moments”
Niki Passath

Niki Passath

“Maschineller Ungehorsam”
“The Borders of Drawing”

“The Borders of Drawing”

mit Miriam Bajtala, Hugo Camargo & Veronika Pauser, Irena Eden & Stijn Lernout, Lionel Favre, Nikolaus Gansterer, Alexander Glandien, Gregor Graf, Birgit Knoechl, Micha Payer & Martin Gabriel, Anna Schreger und Nina Schuiki
“Les nuits blanches”

“Les nuits blanches”

in Zusammenarbeit mit der Universität für Angewandte Kunst Wien
“Zwischen innen und aussen”

“Zwischen innen und aussen”

mit Christian Bazant-Hegemark, Isabel Cordeiro, Sonia Knopp, Fabian Patzak, Julia Rothmund
Almut Rink

Almut Rink

“Foamywater – Ground Moving Makes the Sea Look Deeper”
Projektraum: “polis-pollis-politics”

Projektraum: “polis-pollis-politics”

von Betsabeh Aghamiri und Gerald Grestenberger // mit Betsabeh Aghamiri, Christian Eisenberger, Christina Goestl, Gerald Grestenberger, Siggi Hofer, Robert Jelinek, Leopold Kessler, Boris Kopeinig, Christoph Meier, Ute Müller, Stefanie Seibold, Arash T. Riahi, Jonathan Quinn, Nazim Ünal Yilmaz

© 2017 - das weisse haus